Einleitung über Teleskope

Das Wort Teleskop stammt aus dem Griechischen und setzt sich zusammen aus den Wörtern tele (fern) und skopein (betrachten).

Teleskope dienen nicht nur zur visuellen Beobachtung von Himmelskörpern, sondern werden unter anderem auch für fotografische bzw. elektronische (CCD) Sternaufnahmen, zur Helligkeitsmessung, zur spektralen Untersuchung und zur Vermessung des Weltalls verwendet.

Ein Teleskop besteht allgemein aus folgenden drei Grundelementen: Optik, Montierung und optischem/mechanischem Zubehör. Die Funktionsweise lässt sich kurz so beschreiben: Das Licht, welches vom Objektiv gesammelt wurde, wird in dessen Brennebene abgebildet. Durch das Okular wird dieses Bild nun aus geringem Abstand betrachtet (ähnlich wie mit einer Lupe). Dadurch wird der scheinbare Sehwinkel stark vergrössert und man kann das Bild detailliert betrachten.

Wir empfehlen folgenden Online-Shop für Teleskope.

Teleskop.de - Nützliche Informationen über Teleskope und mehr!